Hebräische Bibel und Altes Testament

Warum Juden und Christen die gleichen Texte unterschiedlich lesen

58,00 €*

  • inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Erscheint am 10. Juni 2024
  • Ab 29,00 € Bestellwert versenden wir Ihre Bestellung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
  • Lieferzeit ca. 1-5 Werktage für die Lieferung innerhalb Deutschlands.
    Lieferzeiten für andere Länder finden Sie hier.
Artikel-Nummer 5494
ISBN/GTIN 978-3-438-05494-4
Einbandart Festeinband, Klebebindung
Seitenzahl 560
Format 150 x 224 mm
Autor*in Amy-Jill Levine
Marc Zvi Brettler
Übersetzer*in Claus-Jürgen Thornton
Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
Auf einen Blick
  • Hervorragender und umfangreicher Beitrag zum jüdisch-christlichen Dialog
  • Von den Herausgebern der engl. Originalausgabe des Bestsellers »Das Neue Testament jüdisch erklärt«
Weitere Infos zum Produkt
Coverdaten 300dpi
Kunden kauften auch:

Kunden kauften auch

Vorbesteller
Neu

BasisBibel. Hiob

Wieso lässt Gott Leid zu? Warum trifft Leid und Unglück unschuldige Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Buch Hiob. Bewegend, nachdenkend, herausfordernd.Eintauchen in die Lebens- und Gedankenwelt von Hiob und daraus Kraft für die eigenen Herausforderungen und Lebensfragen ziehen: Das geht am leichtesten mit der lesefreundlichen und gut verständlichen BasisBibel-Übersetzung. Die Einzelausgabe bietet neben dem Bibeltext und den Worterklärungen viele Themenseiten, die theologische Zusammenhänge erklären und über Aufbau und Inhalt informieren. Weitere Gesprächsimpulse laden zum Nachdenken oder Austausch in Gruppen ein. 
12,95 € *

Bibelleseplan 2024

Entdecken Sie jeden Tag ein Stückchen mehr Bibel. Der Bibelleseplan der Weltbibelhilfe begleitet Sie durch das gesamte Jahr 2024! Jeden Monat hält der Leseplan zum Studium der Bibel eigens einen Monatsspruch sowie ein attraktives Jahreszeitenbild für Sie bereit.Der Bibelleseplan für das Jahr 2024 ist ein kostenfreies Produkt der Weltbibelhilfe und nach dem Leseplan der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) konzipiert.
0,00 € *